Logo Evangelische Kirchengemeinde Vorgebirge
menu

Sozialberatung

Das Diakonische Werk bietet in Zusammenarbeit mit der Evangelischen Kirchengemeinde Vorgebirge seit August 2004 gemeindenahe Sozialberatung an.

Wir bieten Ihnen:

 

  • Begleitung zu und Unterstützung im Umgang mit Ämtern und Behörden 
  • Beratung nach SGB II (Arbeitslosengeld II) und SGB XII (Grundsicherung)
  • Hausbesuche 
  • Beratung und Unterstützung von Migrantinnen und Migranten 
  • Zusammenarbeit mit und Vermittlung an fachspezifische Einrichtungen und Dienste
  • Beratung bei Wohnungsangelegenheiten
  • Hilfen für psychisch belastete Menschen in Zusammenarbeit mit den Fachdiensten

Von qualifizierten Mitarbeitern wird Hilfe in persönlichen und familiären Krisensituationen, Unterstützung und Begleitung bei Behördenkontakten, Rat in Wohnungsangelegenheiten angeboten, um nur einige der Themen des Beratungsangebotes zu nennen.

Kontakt:

Diakonin Stefanie Schmelzer

Tel. 02222-940 444

E-Mail: sozialberatung.vorgebirge(klammeraffe)ekir(punkt)de

 

Offene Sprechstunden:

Dienstag, 10 - 12 Uhr, Versöhnungskirche, Königstr. 21 (Bornheim), Tel. 02222-940 444

Donnerstag, 10.30 - 12 Uhr, Markuskirche, Rösberger Str. 35 (Hemmerich), Tel. 02227-830031

Weitere Termine nach Vereinbarung

 

 

Sprechzeit Jugendsozialberatung:

                               Dirk Rahn

                               Donnerstag, 14-16 Uhr

                               Tel. 02222 - 940 456, E-Mail cafecarlson(klammeraffe)web(punkt)de