Logo Evangelische Kirchengemeinde Vorgebirge
menu


Dank an Spender der 5-Euro-Initiative! Mitgliederversammlung zieht Bilanz und gibt Aus- blick auf Schwerpunkte für 2018

Einen großen Dank von der Vorsitzenden Sabine Dues an alle Spender gab es auf der diesjährigen Mitglieder- versammlung der 5€-Initiative am 19.2.2018 in der Mar- kuskirche in Hemmerich. Der im Vorstand für Finanzen zuständige Wilko Töllner informierte, dass an die Initia- tive im Jahr 2017 fast zweitausend Euro gespendet wur- den. Hinzu kamen noch die Mitgliedsbeiträge: pro Person 5 Euro im Monat bzw. 60 Euro pro Jahr. Spender und Mitglieder zusammen ermöglichen der 5€-Initiative, ihre Aktivitäten zum Wohl der Menschen in der Gemeinde fortzusetzen.

Geplant ist für 2018 unter anderem die Fortsetzung der Betreuung von Grundschulkindern bei den Hausaufgaben durch Pädagogen. Damit sollen Kinder in der Startphase ihrer Schullaufbahn gezielt gefördert werden.

Aufgerufen waren die Mitglieder, in der Versammlung weitere Vorschläge für Aktivitäten der 5€-Initiative zu machen. Genannt wurden unter anderem der Bau eines festen Unterstandes zwischen Spielplatz und Boulebahn und die Einstellung einer festen Aushilfskraft für die Sozialarbeit in der Gemeinde.

Für den Bau des Unterstandes sucht die 5€-Initiative wieder Helfer, die an einem Sams- tag mit anfassen. Wer bereit ist zu helfen, wird gebeten, sich telefonisch oder per Mail bei Sabine Dues zu melden.

Die Mitgliederversammlung der 5€-Initiative fasste diese Beschlüsse: Der Vorstand wurde einstimmig entlastet und ebenfalls einstimmig bei Enthaltung der Beteiligten für eine weitere Amtszeit gewählt. Sabine Dues, Jan Kobernuß und Wilko Töllner bedankten sich für das Vertrauen. Sie freuen sich, gemeinsam mit den Mitgliedern und weiteren Unterstützern mit der 5€-Initiative auch weiterhin Schwache zu unterstützen, bei der Entwicklung eigener Fähigkeiten zu helfen und Gemeinschaft zu entwickeln.

Das Spendenkonto der 5€-Initiative: KD-Bank Dortmund, IBAN: DE42 350601901088433145

Wer mehr über die 5€-Initiative erfahren oder sie unterstützen möchte, findet weitere Informationen unter www.vorgebirge-evangelisch.de unter Bezirke/Hemmerich/5€- Initiative.

Auch das Vorstandsteam steht für Fragen und Anregungen zur Verfügung:

Sabine Dues Jan Kobernuss Wilko Töllner

s.dues@web.de Tel: 02227/9099180 j.kobernuss@gmail.com Tel: 02227/2334 swtoellner@gmx.de


Rückblick auf´s alte Jahr, Pläne für das neue, Einladung zur Mitgliederversammlung am 19. Februar 2018 - Interessenten willkommen!

Was sollen die Schwerpunkte für die Arbeit im Jahr 2018 sein? Wo ist Unterstützung gut und sinnvoll? Diesen Fragen stellen sich Mitglieder und Vorstand der 5€- Initiative am Montag, 19. Februar 2018 (also gleich nach Karneval) ab 20 Uhr in der Markuskirche in Hemmerich. Alle Mitglieder, Unterstützer und Interessenten sind herzlich eingeladen! Den Rahmen stecken dabei die Ziele der 5€-Initiative ab: Schwache unterstützen, bei der Entwicklung eigener Fähigkeiten helfen, Gemeinschaft entwickeln.

 

Aktuell sucht die 5€-Initiative übrigens noch eine pädagogisch geschulte Kraft (z.B. Pädagogikstudenten, pensionierte Lehrer, ähnlich qualifizierte oder erfahrene Men- schen), die in Absprache mit den Klassenlehrern rund zwei Stunden in der Woche Schü- ler schulisch fördert. Ziel ist es dabei, dass Schüler, die Hilfe und Anleitung für besseres Lernen brauchen, mehr Freude am Lernen und am Unterricht gewinnen, um so ihre Chancen auf gute Bildung besser wahrnehmen können. Derzeit unterstützt die 5€-Ini- tiative finanziell die Hausaufgabenhilfe an der Nikolaus-Schule in Waldorf, zuvor gab es bereits das gleiche Angebot an der Markus-Grundschule in Rösberg.

 

Gelungen ist die Aufwertung der Boulebahn, die dank tatkräftiger Helfer nun einen neuen Spielbelag hat. Die Oberfläche besteht jetzt aus hellem Kalksand. Auf dem nun festeren Belag lässt sich besser spielen, die Kugeln rollen leichter. Sieben Tonnen Material haben fleißige Hände auf der Bahn verteilt und anschließend verdichtet. Gleich am nächsten Tag gab es die ersten Spiele auf dem neuen Belag.

Auf sehr gute Resonanz trafen die Aktionen der 5€-Initiative beim letzten Gemeinde- fest. Dirk Rahn und seine TeamA, bestehend aus ehemaligen Konfirmanden, hatten Spielstationen aufgebaut, die bei den jungen Besuchern sehr beliebt waren. Und wer an diesem Tag auf dem Pony durch den Garten hinter der Markuskirche reiten wollte, musste erstmal etwas Geduld in der Warteschlange aufbringen. Zur gleichen Zeit ran- gen junge und ältere Spieler bei einem Bouleturnier um die besten Würfe.

Möglich werden die Unterstützung der Kinder, Aktionen wie beim Gemeindefest und die Aufwertung des Bereiches hinter der Markuskirche, der in den letzten Jahren mit zahlreichen Spielgeräten und zwei Sitzgruppen ausgestattet wurde, durch die regelmäßigen Mitgliedsbeiträge in Höhe von 5 € pro Monat und zahlreichen Extraspenden. 

Wer mehr über die 5-Initiative erfahren oder sie unterstützen möchte, findet weitere Informationen unter www.vorgebirge-evangelisch.de

Das Spendenkonto der 5-Initiative:
KD-Bank Dortmund
IBAN: DE 42 3506 0190 1088 4331 45
, BIC: GENO DE 1 DKD.

Das Vorstandsteam steht für Fragen und Anregungen zur Verfügung:

Sabine Dues, Jan Kobernuss, Wilko Töllner

s.dues@web.de, Tel. 02227-9099180, j.kobernuss@gmail.com, Tel 02227-2334 , swtoellner@gmx.de 


Hausaufgabenhilfe gesucht - Ausbau der Schülerhilfe

Haben Sie Freude, Kinder beim Lernen zu unterstützen? Haben Sie Erfahrungen bei der Hausaufgabenhilfe, sind vielleicht Lehrer/-in im Ruhestand oder Pädagogikstudent/-in? Wir möchten mit Ihrer Hilfe noch mehr Kindern in der Woche bei den Hausaufgaben helfen. Ziel ist es, Schülerinnen und Schülern Hilfe und Anleitung für besseres Lernen sowie mehr Freude am Lernen und am Unterricht zu geben.

Die 5€-Initiative hat gute Erfahrungen mit der Hausaufgabenhilfe an der Nikolaus-Schule in Waldorf und der Markus-Grundschule in Rösberg gemacht. Bitte sprechen Sie uns gerne dazu an.

Herzlichen Dank auch noch einmal an alle, die mit ihren regelmäßigen Mitgliedsbeiträgen in Höhe von 5 € pro Monat und zahlreichen Einzelspenden unsere Initiativen unterstützen. Die 5€-Initiative freut sich über jedes neue Mitglied oder eine Spende. Wer die 5 €-Initiative unterstützen möchte, findet weitere Informationen unter www.vorgebirge-evangelisch.de

Spendenkonto der 5€-Initiative: KD-Bank Dortmund, IBAN: DE42 350601901088433145 

So erreichen Sie die Vorstandsmitglieder:


Entspannen oder Balancieren: Zweite Sitzgruppe und weitere Spielgeräte auf der Kirchenwiese in Hemmerich aufgebaut

Nun gibt es noch mehr zu spielen und rasten auf der Kirchenwiese in Hemmerich: Direkt an der Boulebahn lädt eine neue Sitzgruppe zum Verweilen und Zuschauen ein.

Kinder und Jugendliche können auf einer weiteren Wackelplatte und einem Balancierbalken ihr Gleichgewicht üben. Auf dem Gemeindefest am 26. Juni 2016 wurden die neuen Geräte schon eifrig genutzt. Wir laden Sie und Euch herzlich ein, einfach mal zum Spielen vorbei zu kommen.

Die spannenden Spielstationen für alle Menschen sind nur möglich, weil so viele Freunde und Helfer die 5 Euro-Initiative unterstützen. Sind auch Sie dabei? 



5€-Initiative lädt zum Verweilen auf der Kirchwiese ein

Weiter vervollständigt hat die 5€-Initiative das Angebot auf der Wiese hinter
der Markuskirche in Hemmerich: Seit Anfang Oktober 2015 gibt es dort eine einladende
Sitzgruppe für Jung und Alt. Freiwillige Helfer haben Bänke und Tisch jetzt dauerhaft
aufgestellt und dafür den Untergrund mit Steinplatten ausgelegt. Der Tisch hat zwei
unterschiedliche Ebenen, so dass sowohl Kinder als auch Erwachsene gut daran sitzen
können. Die Erwachsenen zum gemütlichen Verweilen, die Kinder, um mal eine Pause
beim Spielen einzulegen.
Beim gemeinsamen Arbeitseinsatz wurde auch gleich der Sand in der Sandkiste ausgetauscht.
Dank der regelmäßigen Mitgliederbeiträge kann die Spielwiese so Schritt
für Schritt erweitert werden. Als nächstes ist eine weitere Sitzgruppe an der
Boulebahn geplant.

Finanziert durch die 5€-Initiative läuft weiterhin auch Förderunterricht an
der Grundschule in Rösberg und an der Grundschule in Waldorf. Geprüft und vorbereitet wird aktuell, wie die 5€-Initiative auch gezielt die Arbeit für Flüchtlinge unterstützen kann.
Möglich werden all diese Maßnahmen für die Gemeinschaft durch die regelmäßigen Mitgliedsbeiträge in Höhe von 5 € pro Monat und zahlreiche Extraspenden.
Die 5€-Initiative freut sich über jedes neue Mitglied oder eine Spende. Wer die 5€-Initiative unterstützen möchte, findet weitere Informationen unter www.vorgebirgeevangelisch.de.
Das Spendenkonto der 5€-Initiative:
KD-Bank Dortmund | IBAN: DE42350601901088433145 | BIC: GENODE1DKD