Logo Evangelische Kirchengemeinde Vorgebirge
menu

Wir tun was - für uns und für Sie!

Evangelische Kirche Am Herrenwingert

Kirche ist kein Dienstleister - jedenfalls nicht im herkömmlichen Sinn des Wortes. Was wir tun, dient nicht dem Gelderwerb durch Bedürfniserfüllung. Es ist zuallererst Ausdruck der Freude über die Güte Gottes, der uns in diese Welt hineingestellt hat. Weil wir erfahren haben, dass Gott uns liebt und uns begleitet auf unserem Weg durch das Leben, kommen wir zusammen und feiern Gottesdienst, genießen Konzerte und Ausstellungen, geben wir Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen Raum, auf vielfältige Weise mit uns zusammen die Schönheit der Welt zu entdecken.

Dabei verschließen wir freilich auch nicht die Augen vor den weniger schönen Seiten des Lebens. Wir wissen darum, dass Gottes Schöpfung alles andere als vollkommen ist, sehen die Not vieler Menschen und erfahren auch selbst immer wieder, wie gefährdet das Glück ist, das wir erleben dürfen. Weil wir daran glauben, dass Gott seine Schöpfung letztlich zu einem Reich der Gerechtigkeit und des Friedens verwandeln will und wird, wollen auch wir mit unserer Arbeit immer wieder Zeichen setzen, Zeichen des Friedens und der Gerechtigkeit. Darum engagieren wir uns u.a. in der Kinderbetreuung, in der Beratung und Hilfe für Menschen in Not, aber auch im Eintreten für gerechten Handel im (kl)eine-Welt-Café.

Wir sind auch nur Menschen, aber die Liebe Gottes zu uns Menschen gibt uns Grund zur Freude und zur Hoffnung auf eine gute Zukunft - und sie treibt uns immer wieder an, einen Schritt weiter zu gehen in der Liebe zum Nächsten.