Logo Evangelische Kirchengemeinde Vorgebirge
menu

Schon zuhören ..

... kann manchmal eine große Hilfe sein!

Mit unseren diakonischen Dienstleistungen und Aufgaben wollen wir Menschen mit ihrer gesamten Persönlichkeit und Würde wahrnehmen und partnerschaftlich begegnen. Mit verschiedenen Hilfsangeboten, die von allen drei Gemeindebezirken gemeinsam getragen werden, bemühen wir uns darum, die Not von Menschen in unserer Nachbarschaft zu lindern.

Neben diesen Angeboten, bei denen die Kirchengemeinde der Träger ist, beteiligt sich die Gemeinde auch an Einrichtungen der kreiskirchlichen Diakonie, wie dem Diakonischen Werk und evangelischen Beratungesstellen.

Das Diakonische Werk in Bonn und Region unterstützt die Arbeit der Gemeindediakonie und bietet unter anderem mit der Schwangerschaftskonfliktberatung EVA, dem Frühstückstreff MamaMia und Beratungsangeboten für Menschen mit Behinderungen weitere Unterstützungsmaßnahmen für unsere Gemeindeglieder an.

Außerdem gibt es in Bonn die Evangelische Beratungsstelle (Hilfe für Kinder und Jugendliche, Familien, Paare und Einzelne) und die Evangelische Migrations- und Flüchtlingsarbeit (EMFA)