Logo Evangelische Kirchengemeinde Vorgebirge
menu

Ich will singen von der Gnade des Herrn ewiglich und seine Wahrheit verkündigen mit meinem Munde für und für (Psalm 89, 2)

"Ein kirchlicher Gesangverein wurde ins Leben gerufen, der als gemischter Chor bei Festgottesdiensten und Gemeindefeiern das Lob Gottes erschallen ließ", berichtete Pfarrer Hermann Kelm über die Evangelische Kirchengemeinde Bornheim am Ende des 19. Jahrhunderts (Festschrift, Bornheim, 1951).

 

 


Kirchenmusik im Bezirk Bornheim - Brenig - Roisdorf

In Bornheim probt in der Versöhnungskirche der Bornheimer Kirchenchor und der Posaunenchor. Die zahlreichen ehrenamtlichen Musikerinnen und Musiker treten in Gottesdiensten, bei Konzerten und Festen in allen Kirchen der Gemeinde auf.

Alle anderen  Musikgruppen der Gemeinde finden Sie in der Kirche, in der geprobt wird.

Rolf Paulsen und Christoph Unkrig sind die Organisten für den Bezirk Bornheim; sie spielen aber auch regelmäßig in Hemmerich, gelegentlich in Alfter.

 

Der Kirchenchor probt dienstags von 20 - 21.30 Uhr, jeden 1. und 3. Dienstag in der Versöhnungskirche (Königstraße 21, Bornheim) und jeden 2. und 4. Dienstag im Monat in der Markuskirche (Rösberger Str. 35, Hemmerich). Er singt vorwiegend in den verschiedenen Gottesdiensten in allen Bezirken der Kirchengemeinde Vorgebirge. Neue Mitglieder sind jederzeit willkommen. Mehr ...

Telefonnummer der Kirchenchorleiterin Marie Susann Rothschild

 

Der Posaunenchor trifft sich montags von 20 - 21.30 Uhr zum Proben in der Versöhnungskirche (Königstr. 21, Bornheim). Falls Sie früher ein Instrument gespielt haben, und es jetzt wieder versuchen möchten, können Sie montags schon um 19.30 Uhr zum Wiedereinsteigerkurs kommen. Auch wir freuen uns über neue Mitglieder! Mehr ...

Homepage des Bornheimer Posaunenchores