Logo Evangelische Kirchengemeinde Vorgebirge
menu

Hemmerich: Zeit für Bildung: "Vergesst nicht..." Einführung in die ökumenische Bibellese 2020

Mit einem tiefen Einblick in das 5. Buch Mose (auch Buch Deuteronomium) unserer Bibel beginnt Pfarrer Eckhart Altemüller an diesem Abend seine Vortragsreihe zur Ökumenischen Bibellese 2020. Diese Buch schärft Sinne und Verständnis für das, was wirklich wichtig im Leben ist und zeigt, dass Erinnerung vor allem vom Weitergeben lebt. Es werden einige Themen daraus vorgestellt und erste Texte gemeinsam gelesen und erörtert. Damit sollen neue Zugänge zur Bibel eröffnet werden und zu weiterführender Auseinandersetzung ermutigt werden.

Im Laufe des Jahres werden weitere Bibelabende folgen (Termine je nach Teilnehmerzahl und nach Vereinbarung).

Die Bibelabende sind ökumenisch offen; eingeladen sind alle Interessierten jedweder Konfession. Und sie sind auch für diejenigen geeignet, welche in ihrer Gemeinde oder in ihrem Kreis Vorträge zum Deuteronomium selbst anbieten möchten bzw. schon damit begonnen haben.

 

Der Vortrag beginnt am Freitag, 6. März um 19.30 Uhr in der Evangelischen Markuskirche Hemmerich, Rösberger Strasse 35.

Der Eintritt ist wie immer frei; die Gemeinde freut sich über Ihre Spende.

 

Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind. Und bringen Sie gerne Freunde und Bekannte mit – auch wenn diese anderen Konfessionen oder Kirchen angehören.

 

Viele Grüße,

Ihre Evelyn Geupel